Zum Inhalt springen

afd@afd-fraktion-lichtenberg.berlin

AfD: Löhne sinken, Bezirk muss Bürger unterstützen und Wirtschaft stärken

Nach Medienberichten hat die hohe Inflation zu einem Rückgang der Reallöhne in Berlin geführt.

Dietmar Drewes, AfD-Fraktionsvorsitzender in der BVV Lichtenberg, erklärt dazu:

„Um mehr als 2 Prozent sind die Reallöhne in Berlin zurückgegangen. Strom, Heizung, Miete, Lebensmittel – alles wird teurer. Viele können das nicht mehr bezahlen. Wir fordern das Bezirksamt von Lichtenberg auf, die Menschen im Bezirk verstärkt über Hilfsangebote, beispielsweise die Beantragung von Wohngeld, zu informieren. Zusätzlich muss alles getan werden, um die Wirtschaft in Lichtenberg zu stärken, damit die Arbeitsplätze auch in Zeiten von Inflation und Rezession erhalten bleiben.“

Ein Gedanke zu „AfD: Löhne sinken, Bezirk muss Bürger unterstützen und Wirtschaft stärken“

  1. Insightful and well-written! Your points are thought-provoking. For those wanting to learn more about this topic, here’s a great resource: FIND OUT MORE. Interested in hearing everyone’s perspective!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert