Migration

Migration

ˋQuo vadis Germania? Der weitere geplante ungebremste Zuzug von Migranten in die Sozialsysteme wird unser Gemeinwesen weiterhin belasten, eine Befriedung der gesellschaftlichen und politischen Spannungen wird nicht zu erwarten sein.

aus einem „reichen Land“

aus einem „reichen Land“

Das geringste Durchschnittsvermögen in der Eurozone haben die deutschen Haushalte. Doppelt so reich (im Durchschnitt) sind die griechischen Haushalte, viermal so reich die italienischen. Eine Ursache: nur 51,7 % der deutschen Haushalte sind Eigentümer ihrer Wohnungen,...